www.katharinen-hospital.de
     Palliativstation    Patienten & AngehörigeFachinformationen
  Umfassende VersorgungStationEntwicklungenWeiterbildungLinksKontakt
 
Home  Sie befinden sich hier:   Fachinformationen > Unsere Strukturen > Palliativstation

Im September 1998 wurde am Katharinen-Hospital in Unna die Palliativstation errichtet. Sie verfügt über sechs Betten in wohnlich eingerichteten Einzelzimmern mit eigener Nasszelle. Hinzu kommen zwei Angehörigenzimmer, ein Wohnzimmer und eine große Wohnküche. Weiterhin gehören ein kleiner Garten und ein Wintergarten zur Station.

Das Pflegeteam besteht aus examinierten Krankenschwestern und –pflegern, die alle über mehrjährige Berufserfahrung in den verschiedensten Fachabteilungen, z.B. Kardiologie, Intensivmedizin, Gastroenterologi und Chirurgie verfügen. Alle Mitglieder des Pflegeteams haben sich freiwillig und bewusst für die Arbeit auf der Palliativstation entschieden.

Nicht das medizinisch-technisch Machbare steht im Vordergrund, sondern das medizinisch Notwendige und ethisch Vertretbare. Wir betrachten den Patienten in seiner Ganzheitlichkeit mit seinen physischen, psychischen und geistig-seelischen Problemen und Nöten.


Zu den Aufgaben und Zielen der Palliativstation gehört unter anderem die Linderung von Schmerzen und anderen belastenden Symptomen wie z.B. Atemnot, Übelkeit, Erbrechen durch:

  Medizinische Behandlung, die medikamentöse Schmerz-
     und Symptomkontrolle umfasst, aber auch eine palliative
     Operation oder Strahlenbehandlung nicht ausschließt

  Patientenbezogene, individuelle und phantasievolle Pflege,
     in der viel Zeit für Bedürfnisse des Einzelnen ermöglicht wird

  Einbeziehung der Angehörigen in das Betreuungskonzept

  Berücksichtigung der spirituellen und kulturellen Bedürfnisse

  Psychologische und seelsorgerische Mitbetreuung der Patienten
     und ihrer Angehörigen

  Kommunikation mit Hausärzten, ambulanten Pflegediensten,
     Hospizen, Seniorenheimen sowie Organisation
     von Pflegehilfsmitteln, Transporten, Medikamenten usw.,
     um die Kontinuität der Patientenbetreuung auch zu Hause
     zu gewährleisten

  Beratung und Information für Patienten und Angehörige

  Öffentlichkeitsarbeit

  Hilfe bei der Trauerbewältigung

Um diese vielfältigen Aufgaben übernehmen zu können, setzt sich unser Team aus speziell ausgebildeten Ärzten, Krankenschwestern und –pflegern, Physiotherapeuten, Sozialarbeitern, Pflegeüberleitung, Seelsorgern, Psychologen und ehrenamtlichen Mitarbeitern zusammen.




Palliativstation
PKD
Palliativ Netz Unna
Tagesklinik

  www.katharinen-hospital.de
 
 

Seitenanfang

 

 
Sitemap Kontakt Impressum